Kostenlose Lieferung zum Abholstandort
Direkt vom Landwirt
regionale & saisonale Produkte
Rat & Tat: 04181/217555

Hof Uhrbach


Bernd und Alexandra, ihr großes Team aus Hofnachwuchs und
Mitarbeiter zeigen euch ihre besondere Welt des Gemüses.

Wir arbeiten bei uns im Betrieb in zwei Generationen.
Die Betriebsinhaber Bernd und Alexandra Uhrbach stehen über allem und kümmern sich täglich drum, dass der Betrieb gut aufgestellt ist und sorgen dafür, dass sich alle Mitarbeiter wohl fühlen und motiviert und mit Freude ihre Arbeit erledigen. Die junge Generation (Jan und Torben Uhrbach) organisieren zum größten Teil das tägliche Arbeitsleben. Jan steht an erster Position im Anbau und kümmert sich drum, dass die Pflanzen von der Aussaat bis zur Ernte die optimalen Bedingungen haben, um nach unseren hohen Ansprüchen zu wachsen. Torben kümmert sich zusammen mit unserem Personalleiter (Mayo) um die Organisation der Ernte und der Mitarbeiter: Wann wird was in welcher Menge geerntet. Madelene (Ehefrau von Jan) kümmert sich um die Vermarktung von unseren Gemüsinis und um das Marketing, so dass Ihr unsere super frischen Gemüsinis jederzeit über unseren Onlineshop oder im Handel kaufen könnt.



Wir sind ein sehr vielseitiges Unternehmen und bauen elf verschiedene Gemüsearten an. Manche passen sehr gut in den Sommer, zum Beispiel Eisbergsalat oder Mairüben. Andere passen jedoch besser in den Herbst oder Winter wie zum Beispiel der Hokkaidokürbis, die Steckrübe oder die Schwarzwurzel. Daher kann ich nicht sagen, dass ich ein bestimmtes Lieblingsgemüse habe, weil ich gerne das Gemüse esse, was gerade auch zur Jahreszeit und dem Wetter passt.


Wir arbeiten jeden Tag daran, unsere Produkte zu verbessern und neue coole Produkte zu entwickeln und in unser Sortiment mit aufzunehmen. Wir geben jeden Tag das Beste für unser Gemüse und halten Ausschau nach neuen Ideen, welche zu uns passen könnten, so dass wir jederzeit interessant für unsere Kunden sind und neue Kunden auf uns aufmerksam werden. Dabei hilft uns auch unser Bestreben, möglichst immer neue innovative Maschinen im Betrieb zu integrieren, um die Qualität unserer Ware stetig zu verbessern.



Für uns muss Landwirtschaft immer zukunftsorientiert sein. Wir dürfen aber trotzdem nicht vergessen, wo wir eigentlich herkommen. Denn nur wer sich für neue Ideen offen zeigt, kommt heutzutage weiter und kann wachsen. Man muss sich unserer Meinung nach mit verschiedenen Methoden auseinandersetzen. Wenn wir meinen, konventionelle Landwirtschaft sei nicht mehr zeitgemäß oder nur mit biologischer Landwirtschaft kommt man voran, dann werden langfristig Versorgungsprobleme bekommen. Wir vertreten die Meinung, dass eine gesunde Mischung der besten und effektivsten Methoden aus allen Richtungen das Beste für unsere Produkte und auch für die moderne Landwirtschaft ist. Denn nur wer mit der Zeit geht und wie oben schon einmal kurz erwähnt sich für moderne Anbaumethoden und neue Ideen öffnet und diese in seinem Betrieb auch umsetzen kann, wird weiterhin mit Freude und Erfolg Landwirtschaft betreiben.


Unsere Produkt vom Hof Uhrbach:


Von Nachbars Höfen ist für uns eine ideale Lösung, um mit Menschen in unserer Nähe in Kontakt zu treten und unser selbst produziertes, auf Feldern in der Region gewachsenes Gemüse den Menschen anzubieten und sie von uns zu überzeugen. Ganz nach dem Motto, was in der Region produziert wird, kann und soll auch in der Region bekannt sein und gegessen werden.

Viele Grüße Jan Uhrbach


Viele Grüße

Jan Uhrbach

Unsere Hofpost exklusiv für dich.
Jetzt Anmelden und einen 5 € Willkommensgutschein abstauben!